Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in Völklingen

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in Völklingen

Auf der L276 zwischen Ludweiler und Karlsbrunn kam es zu einem Unfall. Ein Anhänger hatte sich während der Fahrt gelöst und war in den Gegenverkehr geraten. Dort konnte ein Fahrzeug nicht mehr rechtzeitig bremsen und prallte frontal in den Anhänger. Der Fahrer des verunfallten PKW konnte sein Fahrzeug nicht mehr selbstständig  verlassen. Die Einsatzkräfte befreiten die Person aus dem Auto und übergaben diese an den Rettungsdienst. Des Weiteren wurde die Einsatzstelle abgesichert und das Fahrzeug stromlos geschaltet. Anschließend wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.