Hilfe für Wolfgang- Ein Erfolg gegen den Blutkrebs

Schon früh am Morgen gingen die Vorbereitungen los. Viele Helfer, die meisten nicht aus der Feuerwehr, waren notwendig, um eine solche Aktion zu stemmen. Die Vertreterin der DMKS, Clara Bigalke, war eigens aus Köln angereist. Sie brachte alle nötigen Materialien mit, die zur Typisierung und Registrierung benötigt wurden und half bei der Einteilung der Fahrzeughalle, in der die Registrierung der

Weiterlesen

Dirk Ziegler als stellv. Wehrführer wiedergewählt

Turnusgemäß fand am Samstag, 16.11.2019 die Hauptversammlung der Feuerwehr Heusweiler in der Glück-Auf-Halle in Holz statt. Einziger Tagesordnungspunkt war die Wahl des stellvertretenden Wehrführers.Bürgermeister Thomas Redelberger dankte Dirk Ziegler für seine sehr gute Arbeit; er ist bereits seit 2007 stellv. Wehrführer der Feuerwehr Heusweiler.Als Kandidaten wurden von der Versammlung wieder Dirk Ziegler vom LB Mitte sowie Heike Laux vom LB

Weiterlesen

Kaminbrand beschäftigt die Feuerwehr Riegelsberg

Kurz nach 19:00 Uhr wurde der Löschbezirk Riegelsberg mit dem Alarmstichwort „Kaminbrand“ in die Güchenbacher Straße alarmiert. Der Einsatzleiter konnte bei Ankunft an der Einsatzstelle starken Funkenflug im Bereich des Kamins feststellen. Weiterhin konnte im ersten Obergeschoss des betroffenen Anwesens eine starke Verqualmung  festgestellt werden.   Aufgrund der vorgefundenen Lage wurde direkt einen Alarmerhöhung vorgenommen und zusätzlich der Löschbezirk Walpershofen

Weiterlesen

Nachtübung der Jugendwehr Kleinblittersdorf

Mittlerweile kann man sie schon Tradition nennen: Die Nachtübung der Jugendwehr der Gemeinde Kleinblittersdorf im Herbst. Üblicherweise finden bei unserer Jugendwehr im hellen Sommer die praktischen Übungen statt und der dunkle Winter ist eher von theoretischem Unterricht geprägt. Doch das spiegelt selten die Einsatzbedingungen. Es ist ein großer Unterschied, ob eine Tätigkeit bei Tageslicht oder unter Nachtbedingungen ausgeführt wird. Vor

Weiterlesen

Püttlinger Feuerwehrnachwuchs übt bei Dunkelheit

Zu einer gemeinsamen Nachtübung hatten sich die Jugendfeuerwehrangehörigen aus den Löschbezirken Püttlingen und Köllerbach getroffen. Ziel dieser Übung war es, die Zusammenarbeit der Jugendlichen untereinander auch bei Dunkelheit zu verbessern. Das Übungsobjekt befand sich auf dem Festivalgelände „Sauwasen“ im Köllerbacher Ortsteil Herchenbach. Dort kam es infolge eines Wettrennens zweier PKW-Fahrer zu einem Verkehrsunfall. In diesen Unfall wurden weitere dort geparkte

Weiterlesen

Lehrfahrt der Feuerwehren im Regionalverband 2019

Lehrfahrt der Wehrführer und Sachbearbeiter/innen im Regionalverband Saarbrücken 2019   Vom 29. bis 30. Oktober 2019 führten die Wehrführer und Sachbearbeiter/innen des Regionalverbandes Saarbrücken die diesjährige Lehrfahrt durch. Durch den Brandinspekteur Tony Bender wurde die Fahrt geplant. Erstes Ziel war die Staatliche Feuerwehrschule in Würzburg. Leiter dieser Schule ist der Leitende Branddirektor Dr. Roland Demke. Er ist den Saarländern gut

Weiterlesen

Übung am Albert-Einstein-Gymnasium in Völklingen

Jährlich findet eine gemeinsame Übung der Löschbezirke Völklingen-Stadtmitte und Püttlingen statt. In jährlichem Wechsel wird diese Übung in Püttlingen bzw. Völklingen ausgerichtet und durch Feuerwehrangehörige aus dem jeweiligen Löschbezirk geplant. In diesem Jahr war der Löschbezirk Völklingen-Stadtmitte der Ausrichter. Im Albert-Einstein-Gymnasium hatte die interne Brandmeldeanlage ausgelöst, so die Übungsannahme. Durch den anwesenden Hausmeister wurde daraufhin über den Notruf 112 die

Weiterlesen