Von Geistern und Gespenstern- Kürbissschnitzen bei der Jugendfeuerwehr Püttlingen

Es ist schon zum Brauch geworden, dass die Jugendfeuerwehr Püttlingen sich kurz vor Halloween zum gemeinsamen Kürbisschnitzen trifft. So auch dieses Jahr. An einem Mittwochabend, zu regulären Übungszeiten, trafen sich 14 Mädchen und Jungen sowie ihre Betreuer unter der Leitung der stellvertretenden Jugendwartin Jenny Chouteau im Gerätehaus der Feuerwehr Püttlingen. Mit Löffeln und Messern bewaffnet und voller Eifer ging es

Weiterlesen

Ehrungen und Beförderungen bei der Feuerwehr Püttlingen

Eigentlich sollten die Ehrungen und Beförderungen bei der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Püttlingen im Rahmen eines „Florianstages“ mit allen Feuerwehrangehörigen und ihren Partnern bzw. Partnerinnen stattfinden. Leider konnte auch in diesem Jahr durch die Corona-Pandemie nicht wie geplant gefeiert werden. Da aber wie in den vergangenen Jahren nicht auf die Ehrung bzw. Beförderung verdienter Feuerwehrangehöriger verzichtet werden sollte, wurde die

Weiterlesen

Feierliche Fahrzeugeinweihung beim Löschbezirk Püttlingen

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde konnten gleich zwei neue Fahrzeuge an den Löschbezirk Püttlingen der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Püttlingen übergeben werden. Neben zahlreichen Mitgliedern der aktiven Wehr und der Altersabteilung konnte Bürgermeisterin Denise Klein eine Vielzahl an Ehrengästen, aber auch viele Mitbürgerinnen und Mitbürger der Stadt Püttlingen begrüßen. Neben dem Landesbrandinspekteur Timo Meyer hatten auch Abordnungen benachbarter und befreundeter

Weiterlesen

Jugendfeuerwehr Püttlingen erfolgreich bei der Leistungsspange

Nach der Corona-bedingten Zwangspause fand in diesem Jahr wieder die Abnahme des Leistungsabzeichens der Deutschen Jugendfeuerwehr im Regionalverband Saarbrücken statt. Ausgerichtet wurde die Veranstaltung durch die Freiwillige Feuerwehr Heusweiler auf dem Sportplatz der Friedrich-Schiller-Schule. Nach dem Antreten aller Teilnehmer auf dem Sportplatz stellten sich insgesamt 12 Gruppen den Anforderungen zur Erreichung des Leistungsabzeichens. Neben acht Gruppen aus dem Regionalverband Saarbrücken,

Weiterlesen

Zeltlager der Jugendfeuerwehr Püttlingen

Nach 2 Jahren Corona-Zwangspause konnte endlich wieder das traditionelle Zeltlager der Jugendfeuerwehr Püttlingen rund um die Edelweiß-Hütte im Jungenwald stattfinden. Insgesamt beteiligten sich 12 Jugendliche sowie 8 Betreuer am Zeltlager. Neben den Betreuern, die die ganze Lagerwoche vor Ort waren, gab es noch zahlreiche Helfer, die tageweise bei der Betreuung, Versorgung und Verpflegung der Lagerteilnehmer unterstützten. Bevor es losging, musste

Weiterlesen

Mehr Sicherheit bei Übungen und im Einsatz: Feuerwehrfahrzeuge wurden mit Abbiegeassistent nachgerüstet

Insgesamt wurden bei der Feuerwehr Püttlingen vier Großfahrzeuge mit einem Abbiegeassistenzsystem nachgerüstet. Bei einem Abbiegeassistenzsystem handelt es sich um eine zusätzliche Sicherheitseinrichtung in Fahrzeugen, um Radfahrer und Fußgänger, die sich rechts des Fahrzeuges im sogenannten „toten Winkel“ befinden, zu erkennen. Somit können vielfach tödlich verlaufende Verkehrsunfälle verhindert werden. Bei dem System handelt es sich nicht nur einfach um einen zusätzlichen

Weiterlesen

Ehrungen und Beförderungen bei der Feuerwehr Püttlingen

Leider konnten, wie bereits im vergangenen Jahr auch schon, die Ehrungen, Beförderungen und die Übernahme in die Altersabteilung aufgrund der Corona-Pandemie nicht wie geplant im Rahmen eines „Florianstages“ stattfinden. Da aber auch in diesem Jahr nicht auf die Ehrung bzw. Beförderung verdienter Feuerwehrangehöriger verzichtet werden sollte, wurde eine kleine Feier unter den geltenden Coronabestimmungen und einem entsprechenden Hygienekonzept veranstaltet. Dazu

Weiterlesen

Explosion erschüttert Püttlinger Innenstadt

Die Feuerwehr Püttlingen wurde am 16. September 2021 gegen 9:31 Uhr mit dem Einsatzstichwort „Explosion an Baustelle – Zentraler Omnibusbahnhof“ alarmiert. Aufgrund des Einsatzstichworts wurde für die Feuerwehr Püttlingen Vollalarm ausgelöst und somit die Löschbezirke Püttlingen, Köllerbach und Herchenbach zur Einsatzstelle entsandt. Am Zentralen Omnibusbahnhof waren Mitarbeiter eines Unternehmens für Fahrbahnmarkierungen mit Markierungsarbeiten beschäftigt. Aus bisher ungeklärter Ursache explodierte eine

Weiterlesen

Neue Sprechfunker bei der Feuerwehr

Insgesamt 15 Feuerwehrangehörige konnten auf einem auf Regionalverbandsebene durchgeführten Lehrgang zum Sprechfunker ausgebildet werden. Der überwiegende Teil der Teilnehmer, nämlich 13, wurde von der Feuerwehr Püttlingen entsandt. Weiterhin kam je ein Teilnehmer von der Feuerwehr Riegelsberg und Saarbrücken. In theoretischen und praktischen Teilen brachten die Ausbilder Wolfgang Bauer und Tim Heckmann den Teilnehmerinnen und Teilnehmern das Thema Sprechfunk näher. Ziel

Weiterlesen

Neuwahl der Löschbezirksführung im Löschbezirk Köllerbach

Als Chefin der Wehr hatte Bürgermeisterin Denise Klein alle aktiven Feuerwehrangehörigen des Löschbezirks Köllerbach zur Hauptversammlung eingeladen. Grund der Zusammenkunft war der Ablauf der 6-jährigen Amtszeit der Löschbezirksführung. Aufgrund der aktuellen Corona-Entwicklung und der damit verbundenen Lockerungen konnte der 27. Juni 2021 als Termin für die Neuwahlen geplant werden. Hierzu lud die Bürgermeisterin, als Chefin der Wehr, die wahlberechtigten Feuerwehrangehörigen

Weiterlesen