Püttlinger Wehrführung im Amt bestätigt

Bürgermeisterin Denise Klein hatte alle aktiven Feuerwehrangehörigen der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Püttlingen zur Hauptversammlung eingeladen. Grund der Zusammenkunft war der Ablauf der 6-jährigen Amtszeit der Wehrführung. Geplant und terminiert waren die Neuwahlen bereits für Mitte März. Aufgrund der Corona-Pandemie und der damit verbundenen Auflagen musste dieser Termin jedoch kurzfristig abgesagt werden. Aufgrund der aktuellen Entwicklung und der damit verbundenen

Weiterlesen

Feuerwehr Püttlingen bei Scheunenbrand gefordert

Am 29. Juni 2020 gegen 16:33 Uhr wurden alle drei Löschbezirke der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Püttlingen mit dem Alarmstichwort „Brand 2. Alarm – Scheunenbrand“ in die Köllerbacher Hauptstraße alarmiert. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle stand eine Feldscheune (ca. 10 mal 6 Meter) und im Außenbereich abgelagertes Heu und Holzpaletten in Vollbrand. Die Brandbekämpfung wurde durch mehrere Trupps unter Atemschutz

Weiterlesen

2. Alarm Brand – bestätigter Kellerbrand Europäische Fachschule für Altenpflege QUierschied

Noch auf der Anfahrt zur Einsatzstelle wurde das Brandereignis in einem Nebengebäude der Europäischen Fachschule für Altenpflege bestätigt. Durch den Einsatzleiter wurde die Feuerwehr Friedrichsthal zur Unterstützung mit Atemschutzgeräteträgern alarmiert. Aus dem Gebäude drang dichter Rauch, alle Personen konnten noch vor Eintreffen der Feuerwehr evakuiert werden. Ein Trupp unter schwerem Atemschutz ging zur Brandbekämpfung in das Gebäude vor, der Brand

Weiterlesen

Löschbezirk Köllerbach hält Jahresrückblick

Auf ein ereignisreiches Jahr 2019 konnte der Löschbezirk Köllerbach in der Hauptdienstbesprechung zurückblicken. Hierzu hatte Löschbezirksführer Roland von dem Broch die aktiven Feuerwehrangehörigen, die Mitglieder der Jugendfeuerwehr und die Mitglieder der Altersabteilung eingeladen. Hierbei wurde Rückblick auf Einsätze und Aktivitäten des abgelaufenen Jahres gehalten. Weiterhin konnte Roland von dem Broch erstmals auch Bürgermeisterin Denise Klein, als Chefin der Wehr, die

Weiterlesen

Führungsunterstützungsgruppe trainiert den Ernstfall

Bereits im Jahr 2018 haben sich mehrere Feuerwehrangehörige aus den Löschbezirken Püttlingen, Köllerbach und Herchenbach zusammengefunden und eine Führungsunterstützungsgruppe gebildet. Die Hauptaufgabe dieser Gruppe besteht in der Unterstützung der Einsatzleitung. Zu den Aufgaben gehören beispielsweise die Abwicklung der gesamten Kommunikation der Einsatzleitung nach außen und die Sicherstellung der notwendigen Kommunikationswege. Aber auch das Führen von Lagekarten und Kräfteübersichten wird durch

Weiterlesen

Alarmübung – Person in Notlage / Personensuche

Unsanft wurden die Kameraden und Kameradinnen am heutigen Samstagmorgen geweckt, die beiden Löschbezirke wurden unter dem Stichwort „Person in Notlage/ Personensuche“ zu einer unangekündigten Einsatzübung alarmiert. Nach einer kurzen Lagebesprechung mit Einweisung in das Übungszenario fuhren die Einsatzkräfte die Bergehalde Göttelborn an. Dort vermutete die Polizei eine abgängige Person, die vorher angekündigt, hatte sich etwas anzutun.Mehrere Trupps machten sich, unter

Weiterlesen

Führungskräftefortbildung der Feuerwehr Püttlingen

Das Einsatzspektrum der Feuerwehren ist sehr vielfältig. Die Einsatzkräfte wissen bei einer Alarmierung nie, was sie genau erwartet. Waren es in früheren Jahren meistens Brandeinsätze, zu denen die Feuerwehr alarmiert wurde, so sind es heute meistens Einsätze, bei denen Technische Hilfe geleistet werden muss. Im Bereich der Technischen Hilfeleistung wird die Feuerwehr auch zu Tierrettungseinsätzen alarmiert. Der Klassiker dabei ist

Weiterlesen

Schülerwettbewerb

Die Schüler der Friedrich-Schiller-Schule Heusweiler / Gemeinschaftsschule Heusweiler haben an einem Schülerwettbewerb teilgenommen, bei dem die Jugendlichen ein Video zum Thema Brandschutz von Jugendlichen für Jugendliche erstellt haben. Das Video wurde in Zusammenarbeit mit dem Löschbezirk Mitte der Freiwilligen Feuerwehr Heusweiler erstellt. Mit diesem Video vertritt die Friedrich-Schiller-Schule Heusweiler / Gemeinschaftsschule Heusweiler das Saarland bei dem Schülerwettbewerb. Bitte unterstützen Sie die

Weiterlesen

Einsätze in der Neujahrsnacht

Einige Feuerwehren im Regionalverband Saarbrücken mussten bereits in den ersten 12 Stunden des neuen Jahres zu Einsätzen ausrücken. Größere Brände gab es dabei nicht zu verzeichnen, aber es gab doch einiges zu tun für die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren im Regionalverband Saarbrücken. Unter anderem brannte Unrat im Heusweiler Ortsteil Holz. In Heusweiler-Mitte mussten ein brennender Papiercontainer und eine

Weiterlesen

Jahresrückblick 2019 des Fachbereichs Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im Regionalverband Saarbrücken

Jahresrückblick 2019 des Fachbereichs Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im Regionalverband Saarbrücken Nachstehend erhalten Sie einen kleinen Überblick über Einsätze, Übungen und Aktionen der Feuerwehren im Regionalverband Saarbrücken. Januar: Am 05.01.2019 kam es kurz vor Mitternacht zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B51 in Kleinblittersdorf Höhe „Alte Ziegelei“. Dabei wurden zwei Männer aus Frankreich verletzt und mussten in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Weiterlesen