Brand 2.Alarm in Sulzbach

Gesamtalarm für die Feuerwehr Sulzbach am Abend in der Innenstadt. Gemeldet wurde ein Feuer in einem komplexen Hochhausgebäude in der Sulzbachtalstraße. Bereits kurz nach der Alarmierung sind die ersten Einheiten der Feuerwehr Sulzbach vor Ort. Auf der Rückseite des Gebäudes kann im Kellerbereich schnell der Brandherd ausfindig gemacht werden. Auf der Seite des Gebäudes zur Hauptkreuzung kommt es zu massiver

Weiterlesen

Flächenbrand an Bahnstrecke

In der Nähe des Edeka-Marktes am Quierschieder Weg, kam es am heutigen Nachmittag, im Bereich der Bahnlinie zu einem kleinen Flächenbrand. Die Einsatzstelle befand sich in schwer zugänglicher, abschüssiger Lage. Die Bahnstrecke wurde gesperrt und das Feuer durch den Angriffstrupp abgelöscht. Einsatzkräfte Feuerwehr Sulzbach:Löschbezirk Stadtmitte Sulzbach 1/11 ELWSulzbach 1/46 HLF 20Sulzbach 1/24 TLF 4000 Löschbezirk Friedrichsthal:Friedrichsthal 1/31 DL(a)K 23/12 CSFriedrichsthal

Weiterlesen

Wohnhausbrand in Bildstock

Am Nachmittag des 24.05.20 wurde die Feuerwehr Friedrichsthal mit ihren beiden Löschbezirken von der Haupteinsatzzentrale in Saarbrücken alarmiert. Hier gingen Zeitgleich mehrere Notrufe ein. In einem Mehrfamilienhaus in der Hauptstraße des Stadtteils Bildstock ist im 1.Obergeschoss ein verheerendes Feuer ausgebrochen. Auf der Anfahrt war bereits eine große Rauchsäule über dem Objekt Sichtbar. Ursprünglich wurde noch eine Person im Wohnhaus vermutet,

Weiterlesen

Abgestürzter Fußgänger wird von Feuerwehr gerettet

Am frühen Morgen des 17. Mai 2020 wurde um 02:25 Uhr, die Freiwillige Feuerwehr Riegelsberg mit den Löschbezirken Walpershofen und Riegelsberg zu einer “Person in Notlage” alarmiert. Die Einsatzstelle befand sich Ortsausgang Walpershofen (L-136/Etzenhofer Straße) in einem schwer zugänglichen Gelände. Eine Person war einen Hang, ca. 15m Tief, abgestürzt. Die Verunfallte Person lag im Bachlauf der Köllerbach. Anwohner hörten Hilfeschreie

Weiterlesen

Zimmerbrand mit Menschenrettung

Ein Toter und zwei verletzte nach Brand in Riegelsberg Gegen 00:26 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Riegelsberg, mit beiden Löschbezirken, zu einem Zimmerbrand mit Menschenrettung, in die Überhofer Straße in Riegelsberg alarmiert. Bei Ankunft der Feuerwehr brannte die Küche des Zweifamilienhauses bereits in voller Ausdehnung. Eine verletzte Person konnte das Haus noch eigenständig verlassen. Zwei weitere Personen befanden sich noch

Weiterlesen

Unterstützung der Städte und Gemeinden im Regionalverband Saarbrücken durch die Feuerwehren zur Bewältigung der Coronakrise

Am letzten Aprilwochenende waren einige Feuerwehrangehörige im Regionalverband Saarbrücken und auch Helfer anderer Hilfsorganisationen damit beschäftigt, die jeweilige Stadt- bzw. Gemeinde-verwaltung beim Zusammenstellen und Verteilen der von der Landesregierung bereitgestellten Schutzmasken zu unterstützen. So wurden unter anderem in Friedrichsthal, Großrosseln, Sulzbach und Riegelsberg die Masken verpackt und dann zu Beginn der Woche verteilt bzw. wurden Ausgabestellen, wie auch Drive-In-Stellen, besetzt.

Weiterlesen

Rauchwarnmelder retteten vermutlich Leben

In der Nacht auf den 14. April wurde ein Paar in einem Einfamilienhaus in Rilchingen-Hanweiler gegen 4 Uhr durch Rauchwarnmelder geweckt.Die Wohnung war verraucht. Im Heizungskeller war ein Brand ausgebrochen. Die beiden Personen wurden durch den Rettungsdienst gesichtet. Sie mussten nicht in ein Krankenhaus eingewiesen werden. Die Feuerwehr löschte den Kellerbrand mit einem Trupp unter schwerem Atemschutz. Es wurden Belüftungsmaßnahmen

Weiterlesen

Kaminbrand in Bliesransbach

Am späten Sonntag Abend, nach 22 Uhr, wurde die Feuerwehr Kleinblittersdorf zu einem Kaminbrand in Bliesransbach gerufen.Der Brand erwies sich als kritisch, da die Außenverkleidung des Kamins über der Dachhaut in Brand geraten war. Der Brand drohte sich von oben in den Dachstuhl auszubreiten. In einem mehrstündigen Einsatz wurden der Brand im Kamin und der Brand außerhalb des Kamins gelöscht.

Weiterlesen

2. Alarm Brand – bestätigter Kellerbrand Europäische Fachschule für Altenpflege QUierschied

Noch auf der Anfahrt zur Einsatzstelle wurde das Brandereignis in einem Nebengebäude der Europäischen Fachschule für Altenpflege bestätigt. Durch den Einsatzleiter wurde die Feuerwehr Friedrichsthal zur Unterstützung mit Atemschutzgeräteträgern alarmiert. Aus dem Gebäude drang dichter Rauch, alle Personen konnten noch vor Eintreffen der Feuerwehr evakuiert werden. Ein Trupp unter schwerem Atemschutz ging zur Brandbekämpfung in das Gebäude vor, der Brand

Weiterlesen

4 Verletzte bei Unfall auf B51 bei Auersmacher

Nachdem die Gemeinde Kleinblittersdorf die erste Sturmnacht von „Sabine“ einigermaßen glimpflich überstanden hat wurden die Einsatzkräfte am Morgen des 10.2. kurz nach 8 Uhr erneut zu einem Einsatz gerufen. Gleich 3 PKW und ein Kleinlaster waren in den Unfall auf der B51 Höhe Auersmacher Kapellenstraße verwickelt. Es gab 4 Verletzte, darunter ein Kind. Zwei Frauen mussten durch die Rettungskräfte aus

Weiterlesen