Freiwillige Feuerwehr Püttlingen veranstaltet Jahreshauptübung

Am 07. September 2019 fand die diesjährige Jahreshauptübung der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Püttlingen in Zusammenarbeit mit den DRK Bereitschaften Köllerbach und Püttlingen an der Kyllbergschule und der Kindertageseinrichtung „Sankt Martin“ im Püttlinger Ortsteil Köllerbach statt. Bevor die Übung starten konnte, erfolgte zuerst die Meldung an die Bürgermeisterin Denise Klein sowie an den Brandinspekteur des Regionalverbandes Saarbrücken Tony Bender durch

Weiterlesen

Feuerwehrangehörige im Anschluss an die Jahreshauptübung befördert

Im Anschluss an die Jahreshauptübung der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Püttlingen und den DRK Bereitschaften Köllerbach und Püttlingen fanden in der Kyllberghalle Beförderungen von Feuerwehrangehörigen statt. Zu Beginn begrüßte Bürgermeisterin Denise Klein alle Anwesenden. Unter den Besuchern der Jahreshauptübung konnte Bürgermeisterin Denise Klein den Landesbrandinspekteur Timo Meyer, den Brandinspekteur des Regionalverbandes Saarbrücken, Tony Bender, die Abordnungen benachbarter Feuerwehren, die Wehr-

Weiterlesen

Alterswehr Herchenbach besichtigte das Glasmuseum in Ludweiler

Beim Treffen der Alterswehr des Löschbezirks Herchenbach stand diesmal ein Besuch des Glasmuseums im Völklinger Stadtteil Ludweiler auf dem Programm. Die Alterskameraden machten sich mit ihren Frauen auf den Weg nach Ludweiler. Im denkmalgeschützten ehemaligen Bürgermeisteramt von Ludweiler wird im Museum das beeindruckende Spektrum der Glasproduktion aufgezeigt. Daneben werden Ausstellungsstücke von Gebrauchsglas aus der Glashütte Fenne, der Cristallerie Wadgassen und

Weiterlesen

Erneuter Einsatz „Personensuche“ für die Feuerwehr Püttlingen

Innerhalb einer Woche wurde die Freiwillige Feuerwehr Püttlingen zum zweiten Mal mit dem Einsatzstichwort „Personensuche“ alarmiert. Am 14. August gegen 19:21 Uhr erfolgte die Alarmierung der Feuerwehrangehörigen. Die Feuerwehr wurde im Rahmen der Amtshilfe durch die Polizei zur Personensuche angefordert. In der Knappschaftsklinik Püttlingen war ein Patient abgängig. Die Mitarbeiter des Krankenhauses hatten bereits eine Suche im Klinikgebäude eingeleitet. Die

Weiterlesen

Arbeitsreiche Woche für die Freiwillige Feuerwehr Püttlingen

Am 11. August 2019 gegen 00:34 Uhr wurde der Löschbezirk Püttlingen mit dem Einsatzstichwort „Technische Hilfe – Person vermisst“ in die Weiherbergstraße nach Püttlingen alarmiert. Im Rahmen der Amtshilfe wurden die Einsatzkräfte durch die Polizei zur Personensuche, unter anderem mittels Wärmebildkamera, angefordert. Im weiteren Einsatzverlauf wurde auch der Löschbezirk Köllerbach mit einer weiteren Wärmebildkamera und weiteren Einsatzkräften zur Flächensuche alarmiert.

Weiterlesen

Zeltlager der Jugendfeuerwehr Püttlingen

Rund um die Edelweiß-Hütte im Püttlinger Jungenwald startete in der vorletzten Ferienwoche das traditionelle Zeltlager der Jugendfeuerwehr Püttlingen. Bevor das Ferienlager starten konnte, musste natürlich erst der Lagerplatz hergerichtet und die Zelte aufgebaut werden. Insgesamt beteiligten sich 11 Jungen und Mädchen aus Püttlingen und Köllerbach sowie 8 Betreuer am Zeltlager. Wie in den Vorjahren auch, hatten die Betreuer viele interessante

Weiterlesen

Jugendfeuerwehr Köllerbach veranstaltete eine 24-Stunden-Übung

Auch in diesem Jahr stand bei der Jugendfeuerwehr des Löschbezirks Köllerbach eine 24-Stunden Übung auf dem Ausbildungsplan. Hierbei können sich die Jugendfeuerwehrangehörigen in den Berufsalltag von hauptamtlichen Feuerwehrkräften hineinversetzen. Insgesamt 15 Jugendliche starteten freitags um 18.00 Uhr ihren „Arbeitstag“. Zuerst wurde die Mannschaftseinteilung vorgenommen und danach, wie bei einer hauptamtlichen Feuerwehr üblich, die Einsatzfähigkeit der Feuerwehrfahrzeuge sowie der dort verladenen

Weiterlesen

Gemeinsame Einsatzübung der Löschbezirke Herchenbach (Feuerwehr Püttlingen) und Walpershofen (Feuerwehr Riegelsberg)

Am 28. Juni fand wiederum eine gemeinsame Übung der beiden benachbarten Löschbezirke, in Walpershofen, am sogenannten “Diehle Haus” (Dorfgemeinschaftshaus der Köllertalhalle) statt. Es galt einen Kellerbrand mit Menschenrettung gemeinsam zu bewältigen. An der Übung beteiligt waren das Walpershofer HLF (Hilfeleistung Löschgruppenfahrzeug) und das TSF-W ( Tragkraftspritzenfahrzeug-Wasser) aus Herchenbach. In dem Gebäude kam es zu einem “Kellerbrand”, wobei dem Einsatzleiter zwei

Weiterlesen

Förderverein übergibt Pullover an den Löschbezirk Püttlingen

Der 1. Vorsitzende des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Püttlingen, Löschbezirk Püttlingen, Wolfgang Peter, hatte nach der offiziellen Eröffnung der traditionellen Tage der offenen Tür des Löschbezirks Püttlingen noch eine kleine Überraschung für die Feuerwehrangehörigen. So konnte aus Mitteln des Fördervereins für alle aktiven Feuerwehrangehörigen Pullover zur Vervollständigung der neuen Tagesdienstkleidung beschafft werden. Wolfgang Peter und weitere Vorstandsmitglieder des Fördervereins nutzten

Weiterlesen

Übergabe Mannschaftstransportfahrzeug an den Löschbezirk Köllerbach

Im Rahmen des traditionellen Tags der offenen Tür des Löschbezirks Köllerbach an Christi Himmelfahrt konnte ein gebraucht beschafftes Mannschaftstransportfahrzeug an die Feuerwehrangehörigen des Löschbezirks Köllerbach übergeben werden. Das „neue“ Fahrzeug wird für den Transport der Jugendfeuerwehrangehörigen, aber auch beispielsweise bei Fahrten zur Atemschutzübungsstrecke eingesetzt. Da das Fahrzeug nicht im Brandschutzbedarfsplan der Freiwilligen Feuerwehr Püttlingen aufgeführt ist, erfolgte die Beschaffung nicht

Weiterlesen