Ihre Feuerwehr informiert – Dünnes Eis birgt große Gefahren

Trotz der aktuell eisigen Temperaturen sind viele Eisdecken auf Seen oder Flüssen noch zu dünn und die Eisflächen sind nicht tragfähig, so dass die Gefahr des Einbrechens besteht. Daher sollen nur durch die örtlichen Behörden freigegebene Eisflächen betreten werden. Für ein sicheres Wintervergnügen sollten nachstehende Tipps beachtet werden: Angebrachte Warnhinweise ernst nehmen und Kindern die Gefahren erklären. Sofern Sie das

Weiterlesen

Jahresrückblick 2020 des Fachbereichs Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im Regionalverband Saarbrücken

Nachstehend erhalten Sie einen kleinen Überblick über Einsätze, Übungen und Aktionen der Feuerwehren im Regionalverband Saarbrücken. Das Jahr 2020 war auch für die Feuerwehren im Regionalverband ein außergewöhnliches Jahr. Aufgrund des Ausbruchs des Corona-Virus konnten bei der Feuerwehr, sei es bei der aktiven Wehr, der Jugendfeuerwehr oder der Altersabteilung, wegen der Beschränkungen eine Vielzahl von gemeinsamen Übungen, Veranstaltungen und Lehrgängen

Weiterlesen

Weihnachtsgrüße Brandinspekteur Tony Bender

GastautorIn nur zwei Stunden – Vier Keller unter Wasser und zwei Brände in der Gemeinde KleinblittersdorfFeuerwehreinsatz aus der Sicht des Chefs der WehrWeihnachtsgrüße Brandinspekteur Tony BenderSet your Author Custom HTML Tab Content on your Profile page

Weiterlesen

Regionalverband beschafft für die Feuerwehr Rollcontainer für Hochwasserereignisse

Vermehrt kommt es in den letzten Jahren im Zuge des Klimawandels zu Starkregenereignissen. Auch die Gemeinden im Regionalverband Saarbrücken waren daher mehrfach in den vergangenen Jahren von solchen Ereignissen betroffen. Unvergessen bleiben einem die Bilder aus dem Jahr 2018 aus der Gemeinde Kleinblittersdorf, die sogar deutschlandweit in den Medien vertreten waren. Insgesamt wurden durch die Einsatzkräfte 249 registrierte Einsätze abgearbeitet.

Weiterlesen

Stichwort: Brand 3 – Bürogebäude

Alarm für die Löschbezirke Stadtmitte und Altenwald am Nachmittag. Unter dem Stichwort “Brand 3” fuhren die Einsatzkräfte den Mellinweg an. Bei Ankunft der ersten Einheiten zeigte sich starke Rauchentwicklung hinter einem leerstehenden Gebäude. Nach der Lageerkundung konnte ein Brand von Unrat in einem Bürocontainer, der in einer Halle abgestellt war, als Ursache für die Rauchentwicklung festgestellt werden. Ein Trupp unter

Weiterlesen

Feuerwehr sorgte für leuchtende Augen

Feuerwehrleute aus den Sulzbacher Löschbezirken Stadtmitte, Altenwald und Neuweiler verteilten im Auftrag des Nikolaus’ fast 450 Nikolaus-Tüten in allen Sulzbacher Stadtteilen und sorgten für viele tolle Momente.Viele tolle Worte und Nachrichten haben uns seither erreicht. Auch mit Widmungen und Präsenten habt Ihr uns überrascht!Für die nie für möglich gehaltene riesige Resonanz und die großartigen Rückmeldungen möchten wir uns bei Euch

Weiterlesen

Feuerwehr rettet 2 Menschen bei Wohnungsbrand in Sulzbach/Saar

Bei Ankunft der ersten Einsatzkräfte, konnte der Einsatzleiter einen ausgedehnten Brand im Erdgeschoss feststellen. Desweiteren befanden sich noch Personen in dem Brandobjekt. Umgehend wurde ein umfangreicher Innenangriff mit mehreren Rohren unter schwerem Atemschutz eingeleitet. Eine Person wurde über eine Steckleiter gerettet, eine weitere Person und ein Hund konnten von der Feuerwehr ins Freie gebracht werden. Zwei weitere Personen konnten sich

Weiterlesen

Vegetationsbrand beschäftigt Feuerwehr die halbe Nacht

EINSATZ 086/2020 | 08.09.2020 | 00:10 Uhr Stichwort: Brand leerstehendes Gebäude Kurz nach Mitternacht wurden die Löschbezirke Stadtmitte und Altenwald unter dem Stichwort “Brand leerstehendes Gebäude” in den Sulzbacher Mellinweg alarmiert. Vor Ort konnte dies zunächst nicht bestätigt werden. Weithin sichtbare Flammen und starke Rauchentwicklung zeigten jedoch die Einsatzstelle. Vor Ort brannten Gestrüpp, Bäume und Vegetation über eine größere Fläche.

Weiterlesen

Stichwort: Brand 2. Alarm

Am Vormittag wurden zunächst die Löschbezirke Stadtmitte und Neuweiler unter dem Alarmstichwort “Brand 3 – Rauchentwicklung” alarmiert. Der Einsatzleiter und Löschbezirksführer Stadtmitte, der nur kurz nach der Alarmierung vor Ort war, ließ aufgrund der Lage und der gewaltigen Rauchentwicklung das Alarmstichwort auf “Brand 2.Alarm” erhöhen. Daraufhin wurde auch der Löschbezirk Altenwald in Gang gesetzt. Auf der Rückseite eines Reihenhauses kam

Weiterlesen

Feuerwehren dürfen wieder üben

Auch für die Feuerwehren gibt es ab Juni wieder die Möglichkeit, Übungen abzuhalten. Gerade für die Feuerwehren sind regelmäßige Übungen wichtig, um die Einsatzbereitschaft aufrecht zu erhalten. Hier geht es um die Sicherheit der Bürger, denen im Gefahrenfall professionell geholfen werden muss und um die Eigensicherheit der Wehrleute, die in gefährlichen Stresssituationen den Überblick behalten müssen. Allerdings ist man von

Weiterlesen