Drei neue, hochmoderne Fahrzeuge für die Feuerwehr

– Gemeinde investiert rund 550.000 Euro – Am vergangenen Samstag, dem 31.08.2020, fand am Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Quierschied die Segnung von drei neuen Einsatzfahrzeugen statt. Dabei machte unmittelbar vor dem geplanten Beginn der Zeremonie eine Alarmierung die Vorfreude zunichte. Gerade waren dieanwesenden Kameradinnen und Kameraden dabei, sich für die Segnung zu formieren, da übertönten plötzlich Funkmelder und Sirene die

Weiterlesen

Feuerwehr rettet streng geschützte Kaulquappen

Aufgabe der Feuerwehr ist es nicht nur Menschenleben zu retten und Sachgüter zu schützen. Auch das Retten von Tieren gehört zu unserem Aufgabenspektrum. Am vergangenen Mittwochabend stand eine Tierrettung der etwas anderen Art auf dem Plan. Auf Initiative des Naturschutzbund Saarland e. V. – NABU und NAJU und unter der Verantwortung der RAG fuhren wir zur Halde Lydia. Dort laufen

Weiterlesen

Autobrand auf A1

Samstag, 18.07.2020 – 10:47Uhr Auf der Autobahn A1 kam es in Fahrtrichtung Saarbrücken-Hermeskeil zu einem Fahrzeugbrand.Bei Ankunft an der Einsatzstelle stand der PKW in Vollbrand. Der Fahrzeugführer und seine Beifahrerin konnten sich und die wichtigsten Wertsachen in Sicherheit bringen. Eine starke Rauchentwicklung und umherfliegende Fahrzeugteile stellten eine Gefahr für andere Verkehrsteilnehmer dar, zur Ordnung der Einsatzstelle musste die Autobahn im

Weiterlesen

Brand 3 – Brand eines Gartenhauses

Schon bei Ausfahrt konnten die Einsatzkräfte einer deutlich sichtbaren Rauchentwicklung folgen. Vor Ort brannte ein Gartenhaus in voller Ausdehnung und griff bereits auf ein angebautes Holzlager über. Das Feuer drohte auf ein angrenzendes Wohnhaus überzugreifen. Umgehend gingen zwei Trupps unter Atemschutz zur Brandbekämpfung vor, ein weiterer Trupp sicherte mit einer Riegelstellung das Wohnhaus. Falls es zu einer Brandausbreitung auf das

Weiterlesen

Feuerwehren dürfen wieder üben

Auch für die Feuerwehren gibt es ab Juni wieder die Möglichkeit, Übungen abzuhalten. Gerade für die Feuerwehren sind regelmäßige Übungen wichtig, um die Einsatzbereitschaft aufrecht zu erhalten. Hier geht es um die Sicherheit der Bürger, denen im Gefahrenfall professionell geholfen werden muss und um die Eigensicherheit der Wehrleute, die in gefährlichen Stresssituationen den Überblick behalten müssen. Allerdings ist man von

Weiterlesen

2. Alarm Brand – bestätigter Kellerbrand Europäische Fachschule für Altenpflege QUierschied

Noch auf der Anfahrt zur Einsatzstelle wurde das Brandereignis in einem Nebengebäude der Europäischen Fachschule für Altenpflege bestätigt. Durch den Einsatzleiter wurde die Feuerwehr Friedrichsthal zur Unterstützung mit Atemschutzgeräteträgern alarmiert. Aus dem Gebäude drang dichter Rauch, alle Personen konnten noch vor Eintreffen der Feuerwehr evakuiert werden. Ein Trupp unter schwerem Atemschutz ging zur Brandbekämpfung in das Gebäude vor, der Brand

Weiterlesen

Rückblick: Fastnacht im Regionalverband Saarbrücken

Die Fastnacht oder wie der Saarländer auch sagt: “Die Faasend”, bedeutet auch wieder jede Menge Arbeit für die Feuerwehren, Rettungsdienste und die Polizei. Damit die “Kappensitzungen”, der Kostümball, der Rathaussturm oder auch die vielen Umzüge überhaupt stattfinden können, werden und müssen die örtlichen Feuerwehren von den Veranstaltern miteinbezogen werden. Brandsicherheitswachen, sind gerade bei Veranstaltungen in Hallen, mit Bühnendarbietungen und sehr

Weiterlesen

Sturmtief “Sabine” sorgte für viele Einsätze im Regionalverband Saarbrücken

Das Sturmtief “Sabine” hat vor knapp 16 Stunden auch den Regionalverband Saarbrücken erreicht. Seit gestern Abend, kurz nach 18 Uhr, mussten etliche, witterungsbedingte Einsätze durch die Feuerwehren abgearbeitet werden. Insgesamt zählte der Fachbereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Freiwilligen Feuerwehren im Regionalverband Saarbrücken rund 70 Einsätze ( Stand: 10.02.2020, 10 Uhr). Die Kollegen der Freiwilligen Feuerwehr der Landeshauptstadt Saarbrücken berichten von

Weiterlesen

Unwetter über dem Regionalverband Saarbrücken

Am heutigen Dienstag den 28.1.2020 fegte eine Sturmfront über den Regionalverband Saarbrücken. Heftige Sturmböen mit teilweise starken Regenfällen, Schnee und Graupelschauern sorgten für sehr ungemütliches Wetter.In der Folge mussten etliche Feuerwehren im Regionalverband Saarbrücken zu Witterungsbedingten Einsätzen ausrücken.In Völklingen stürzte ein größerer Baum auf das Flachdach eines Kindergartens. Verletzt wurde hier glücklicherweise niemand. Der Löschbezirk Stadtmitte rückte aus und beseitigte

Weiterlesen