Kinder und Jugendliche besuchten die Feuerwehr im Rahmen des Sommerferienprogramms

Alljährlich bietet die Stadt Püttlingen den daheimgebliebenen Kindern und Jugendlichen im Rahmen des Sommerferienprogramms viele verschiedene Veranstaltungen wie beispielsweise Schnuppertrainings, Besichtigungen und Ausflüge an. Hierbei steht auch ein Besuch bei der Freiwilligen Feuerwehr auf dem Programm. An den vielfältigen Aktionen beteiligen sich auch die Löschbezirke Püttlingen und Köllerbach im jährlichen Wechsel, um den interessierten Kindern und Jugendlichen die Arbeit der

Weiterlesen

So allmählich sieht man, wie es werden soll……

Das gemeinsame Gerätehaus für die Löschbezirke Sitterswald und Auersmacher ist außen verputzt, der Alarmhof geteert. Die Masten für die Außenbeleuchtung stehen. Der Mast für die Funkantenne ist angebracht. Die Belüftung im Sozialtrakt und die Abgasanlage in der Fahrzeughalle sind installiert. Die Gipserarbeiten sind erledigt, die Wände sind teilweise schon verputzt. Momentan sind die Fliesenleger am Werk. Sie wollen diese Woche

Weiterlesen

Einweihung des neuen Mannschaftstransportwagens im Löschbezirk Geislautern

Im Rahmen des diesjährigen Sommerfestes wurde auch der neue Mannschaftstransportwagen im Löschbezirk Geislautern offiziell in Dienst gestellt. Bürgermeister Wolfgang Binz übergab in der Feierstunde den Schlüssel offiziell an den Wehrführer Herbert Broy, der diesen an den Löschbezirksführer Harald Wilhelm übergab. Danach wurde das Fahrzeug durch die Vertreter der Kirchen eingesegnet. Das Fahrzeug ersetzt den in die Jahre gekommenen Peugeot Partner

Weiterlesen

Jahreshauptübung der Feuerwehr Völklingen

Wie in jedem Jahr führte die Freiwillige Feuerwehr der Mittelstadt Völklingen ihre Hauptübung durch. Die Bevölkerung war auch dieses Mal sehr zahlreich erschienen, um sich rund ums Rathaus selbst ein Bild von “ihrer Feuerwehr” zu machen. Die Übung bestand dieses Mal aus vier nacheinander folgenden Teilen, damit die Zuschauer alle Übungen sehen konnten. Zuerst wurde ein Verkehrsunfall mit zwei Fahrzeugen

Weiterlesen

Nochmaliger Brand in leerstehendem Gebäude

Die Feuerwehr wurde wieder zu einem Brand in die Zilleichstraße gerufen. In dem leerstehenden Gebäude brannte es in Keller und im Dachgeschoss. Mehrere Trupps unter schwerem Atemschutz begannen gleichzeitig mit der Brandbekämpfung. Desweiteren wurde über die Drehleiter ein Angriff über das Dach ausgeführt. Hierzu musste die Dachhaut geöffnet werden. Nach Löschen der Brände und Belüften des Gebäudes, wurden Schadstoffmessungen durchgeführt

Weiterlesen

Kaminbrand

In der Karl-Janssen-Straße kam es am Abend des 03.07.17 zu einem Brand in einem Aussenkamin. Nach Ankunft an der Einsatzstelle wurde die Drehleiter sofort in Stellung gebracht, weitere Einsatzkräfte begaben sich unter schwerem Atemschutz in das betroffene Gebäude. Nach erster Erkundung war das Gebäude nicht betroffen, Personen waren nicht in Gefahr. Im weiteren Verlauf wurde der Kamin mehrfach von der

Weiterlesen

Erneuter Brand in einem leerstehenden Gebäude

Die Feuerwehr wurde zu einem erneuten Brand in einem leerstehenden Gebäude gerufen. Vor dem Anwesen war Brandgeruch wahrnehmbar. Von der “Kleinen Bergstraße” aus, wurde mittels Drehleiter das Dach kontrolliert. Gleichzeitig gingen mehrere Trupps unter schwerem Atemschutz zur Erkundung in das Gebäude vor. Im Dachgeschoss konnte der Brand entdeckt und schnell gelöscht werden. Nachdem die Feuerwehr ihre Belüftungsmassnahmen beendet und Schadstoffmessungen

Weiterlesen

Sieg mit Rekordzeit in Linz

Die Wettkampfgruppe der Völklinger Feuerwehr hat mit persönlicher Rekordzeit und saarländischer Jahresbestzeit einen Wettbewerb ihrer Altersklasse in Linz (Österreich) gewonnen. Am 01.07.2017 fand in Traun im Landkreis Linz (Oberösterreich) der Bezirks-Feuerwehrleistungsbewerb Linz-Land statt. In einem Teilnehmerfeld von 55 Wettkampfgruppen, startete auch eine Gruppe aus Völklingen. Deutschland war mit der Gruppe aus Völklingen, sowie mit einer Gruppe aus Passau vertreten. Die

Weiterlesen

Starke Rauchentwicklung aus Gebäude

Die Feuerwehr wurde zu einem Brand in einem Gebäude alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte drang bereits dichter Rauch aus dem zweiten Obergeschoss des Gebäudes. Es wurden mehrere Trupps unter schwerem Atemschutz zur Personensuche und Brandbekämpfung in das Gebäude geschickt. Zum Zeitpunkt des Einsatzes befanden sich jedoch keine Menschen im Gebäude. Nach Abschluss der Löscharbeiten und Belüftung des Gebäudes wurde die

Weiterlesen