Einsatzbereitschaft der Feuerwehren im Regionalverband Saarbrücken

Am 11.4.2019 kam es bei der Alarmierung der Feuerwehren im Regionalverband Saarbrücken durch die “Haupteinsatzzentrale” (HEZ) der Berufsfeuerwehr Saarbrücken zu Problemen.

Daraufhin wurde nach einer Dringlichkeitssitzung der Wehrführer eine Alarmbereitschaft für alle Feuerwehren im Regionalverband eingerichtet, das heißt in allen Gerätehäusern versammelten sich über 300 Feuerwehrkameraden/innen.

Es ist lediglich zu einem kleinen Einsatz in Völklingen gekommen. In Ludweiler sollte es zu einer Türöffnung kommen, allerdings hat die betreffende Person die Tür selbst geöffnet. Ansonsten blieb es ruhig im Regionalverband.

Gegen 05:30 Uhr wurde die Einsatzbereitschaft aufgehoben.

Ab diesem Zeitpunkt wird die Alarmierung von der “Integrierten Leitstelle Saarland” (ILS) auf auf dem Saarbrücker Winterberg übernommen.

Views All Time
Views All Time
46
Views Today
Views Today
2