Dachstuhlbrand in Heusweiler fordert ein Todesopfer

Am heutigen Samstag (23.01.2021) gegen 01.00 Uhr wurde der Löschbezirk Mitte zu einem Wohnungsbrand in die Bergstraße nach Heusweiler alarmiert. Bei Ankunft der ersten Einsatzkräfte stellte der Einsatzleiter, Wehrführer Christian Ziegler, einen ausgedehnten Dachstuhlbrand fest. Eine Person konnte sich aus dem brennenden Gebäude noch selbst in Sicherheit bringen und eine weitere Person galt als vermisst in dem brennenden Wohnhaus. Sofort

Weiterlesen

Schwerer Verkehrsunfall auf der A1 in Fahrtrichtung Saarbrücken

Zwischen dem Autobahnkreuz Saarbrücken und der Anschlussstelle Riegelsberg kam es in Höhe Göttelborn zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden. Die Löschbezirke Mitte, Wahlschied und Holz wurden mit dem Einsatzstichwort „VU mit Person“ zur Einsatzstelle alarmiert.Bei Ankunft an der Einsatzstelle, konnten die Rücklichter eines PKW im Aufsteigenden Böschungsbereich erkannt werden.Dieser war einige Zeit zuvor von der Fahrbahn abgekommen und hat mehrere Sträucher

Weiterlesen

Schwerer Auffahrunfall auf der A8 in Folge eines Rückstaus

Zu einem schweren Verkehrsunfall mit zwei beteiligten LKWs kam es heute Mittag gegen 13:00 Uhr zwischen der Anschlussstelle Heusweiler und dem Autobahnkreuz Saarbrücken. Hier war es in Folge eines Rückstaus, der ebenfalls durch einen schweren Verkehrsunfall in Höhe Friedrichsthal gekommen ist, zu einem Zusammenstoß zweier LKWs gekommen. Die Feuerwehr Heusweiler rückte mit 4 Fahrzeugen zum Einsatzgeschehen aus, sicherte die Einsatzstelle

Weiterlesen

LKW auf A8 in Vollbrand

Am Montag des 30. November wurde die Feuerwehr Heusweiler LB „Mitte“ mit dem Alarmstichwort „LKW-Brand“ auf den Autobahnabschnitt der A8 in Fahrtrichtung Neunkirchen alarmiert. Hier brannte beim Eintreffen ein mit Textilien beladener LKW auf der Überholspur in voller Ausdehnung. Aufgrund der anhaltenden Pandemielage mussten die Fahrzeuge in verminderter Stärke besetzt werden, was auch bei diesem Einsatz vorbildlich funktioniert hat. Vor

Weiterlesen

Wohnungsbrand in Heusweiler-Dilsburg endet glimpflich

Gestern Abend gegen 20:15 Uhr wurde die Feuerwehr Heusweiler zu einem Wohnungsbrand mit Menschenrettung in die Saarbrücker Straße nach Dilsburg alarmiert. Da es sich bei dem Anwesen um ein Mehrfamilienhaus handelte und nicht klar war, ob sich noch Personen in dem Gebäude befanden, wurde das Alarmstichwort von der Haupteinsatzzentrale bereits bei der Alarmierung entsprechend erhöht. Neben den Löschbezirken Mitte, Obersalbach

Weiterlesen

Spende eines Defibrillators an die Feuerwehr Heusweiler durch die Fa. Co-med GmbH

Am 26. August 2020 spendete die Fa. Co-med aus Heusweiler, hier vertreten durch den Geschäftsführer Thomas Maier und den Prokuristen Dennis Uwer, der Freiwilligen Feuerwehr Heusweiler einen Defibrillator. Dieses Gerät stammt von der Fa. ResQ-Care aus Bielefeld.  Das Gerät wurde dem Löschbezirksführer Mitte, Marc Loris, überreicht. An dieser kleinen Feierstunde nahmen auch der Bürgermeister Thomas Redelberger, der Wehrführer Christian Ziegler

Weiterlesen

Großbrand in Walpershofen hält Feuerwehren in Atem!

Der Brand einer landwirtschaftlichen Maschine, auf einem frisch abgeernteten Feld am Rotenberg in Walpershofen, sorgte für einen stundenlangen Feuerwehreinsatz. Am Freitagmittag, den 24.7.2020, um 12:22 Uhr, wurde die Freiwillige Feuerwehr Riegelsberg, mit den Löschbezirken Riegelsberg und Walpershofen, zu einem Fahrzeugbrand in die Saarbrücker Straße in Höhe des Kauflandes alarmiert. Bereits auf der Anfahrt bemerkten die Kräfte aus Walpershofen, das ein

Weiterlesen

Schwerer Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen auf der B-268

Die Feuerwehr Heusweiler wurde von Samstag auf Sonntagnacht zu einem schweren Verkehrsunfall alarmiert. Ein PKW kam von der Bundesstraße ab und prallte neben der Fahrbahn in einer Böschung gegen einen Baum. Die Unfallstelle befand sich nur wenige hundert Meter vom Gerätehaus der Feuerwehr Heusweiler Löschbezirk „Mitte“ entfernt, was eine sehr kurze Anfahrt für den LB „Mitte“ bedeutete. Nach Ankunft und

Weiterlesen

Dachstuhlbrand beschäftigt Feuerwehr mehrere Stunden in Riegelsberg

Am frühen Morgen des 3. Oktober 2019 um kurz vor 1 Uhr, wurde die Feuerwehr Riegelsberg, mit den Löschbezirken Riegelsberg und Walpershofen, in die Buchschacher Straße in Riegelsberg zu einem Gebäudebrand alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte, konnte der Einsatzleiter einen bereits größeren ausgedehnten Brand im Dachgeschoss feststellen. Personen befanden sich keine mehr in dem Gebäude. Umgehend wurde ein Löschangriff

Weiterlesen