Jugendfeuerwehr Köllerbach erhält Spende

Im Rahmen einer Ausbildungsveranstaltung konnten die Angehörigen der Jugendfeuerwehr des Löschbezirks Köllerbach und ihre Betreuer einen Spendenscheck entgegennehmen.

Der 1. Vorsitzende des Fördervereins Dorf Rittenhofen e. V., Werner Telke, sein Vertreter Rainer Sander sowie Beisitzer Marco Philippi, selbst aktives Feuerwehrmitglied, übergaben einen Spendenscheck in Höhe von 350,00 EUR aus der Weihnachtsbaum-Sammelaktion an die Jugendfeuerwehr Köllerbach. Seit vielen Jahren ist es im Köllerbacher Ortsteil Rittenhofen guter Brauch, dass sich Mitglieder des Fördervereins Dorf Rittenhofen e. V. gegen eine kleine Spende um die Entsorgung der Weihnachtsbäume kümmern. Die hierbei eingenommenen Spendengelder werden für einen gemeinnützigen Zweck bereitgestellt. In diesem Jahr hatten sich auch drei Jugendfeuerwehrangehörige an der Sammelaktion beteiligt.

Jugendwart Josef Beck bedankte sich im Namen aller Jugendfeuerwehrangehörigen für die großzügige Spende. „Mit der Spende wird neben dem Berufsfeuerwehrtag auch die Radtour der Jugendfeuerwehr, die uns dieses Jahr nach Koblenz ans Deutsche Eck führt, finanziert“ so Josef Beck in seinen Dankesworten.

Foto: Sebastian Freis

Views All Time
Views All Time
149
Views Today
Views Today
1