285 Einsatzkräfte üben den Ernstfall in Friedrichsthaler Bahntunnel

Wird die Feuerwehr zu einem Einsatz alarmiert bei dem es sich um ein größeres bzw. besonderes Objekt handelt, gibt es Alarmpläne. Diese wurden zuvor entsprechend der Gegebenheiten so ausgearbeitet, dass unmittelbar nach einer Alarmierung alle für das jeweilige Objekt benötigten Hilfskräfte anrücken. Weiter können an der Einsatzstelle anhand von Bauplänen direkte relevante Einsatz Vorgehensweisen durch die Einsatzleitung entschieden werden. Ein

Weiterlesen

Wahl der Löschbezirksführung in Geislautern

Am 05.11.2017 fanden die turnusmäßigen Wahlen der Löschbezirksführung in Geislautern statt. Zur Wahl stellten sich der bisherige Löschbezirksführer Harald Wilhem und sein Stellvertreter Michael Heusch. Beide wurden in ihrem Amt für weitere sechs Jahre bestätigt. Die anwesende Wehrführung sowie der Chef der Wehr, Klaus Lorig, bedankten sich für die in der Vergangenheit geleistete Arbeit und wünschten der Führung weiterhin viel

Weiterlesen

Halloween bei der Jugendfeuerwehr Köllerbach

Mit Beginn der dunklen und kalten Jahreszeit endet für die Jugendfeuerwehrangehörigen die Zeit der praktischen Feuerwehrausbildung und es finden sich eher theoretische Themen auf dem Ausbildungsplan. Aber neben dieser feuerwehrtechnischen Ausbildung kommen aber auch Sport, Spiel sowie Basteln und Werken nicht zu kurz. So trafen sich die Jugendlichen und ihre Ausbilder am Halloweenabend im Feuerwehrgerätehaus in Köllerbach, um Kürbisköpfe zu

Weiterlesen

Jugendfeuerwehr übt bei Dunkelheit

Um zu überprüfen, ob die Jugendfeuerwehrangehörigen die erlernten Handgriffe auch bei Dunkelheit beherrschen, war eine Nachtübung der Jugendfeuerwehren aus Püttlingen und Köllerbach angesetzt. Durch starken Funkenflug bei Flexarbeiten kam es im Werkstattbereich des metallverarbeitenden Betriebs Stefan Schiel GmbH in der Köllerbacher Oberwies zu einem Feuer mit starker Rauchentwicklung. Das Feuer griff im Werkstattbereich auf dort gelagertes Material über und drohte

Weiterlesen

Nachtübung der Löschbezirke Köllerbach und Herchenbach

Um auch für Einsätze in der dunklen Jahreszeit gerüstet zu sein, veranstalteten die Löschbezirke Köllerbach und Herchenbach eine gemeinsame Nachtübung im Gewerbegebiet Etzenhofen. Neben den Feuerwehrangehörigen der Löschbezirke Köllerbach und Herchenbach nahmen auch Angehörige der Partnerfeuerwehr aus dem brandenburgischen Senftenberg an der Übung teil, die zu dieser Zeit in Köllerbach zu Besuch waren. Insgesamt wurden 2 Übungen im Gewerbegebiet Etzenhofen

Weiterlesen

Nachtübung der Jugendfeuerwehr

Nachdem die Jahreshauptübung der Jugendfeuerwehr der Gemeinde Kleinblittersdorf im Sommer wegen zu großer Hitze abgesagt wurde, haben die Verantwortlichen eine gemeinsame Übung am 27. Oktober zu einer Art Hauptübung umfunktioniert. Die Übung wurde dementsprechend sehr aufwendig ausgestaltet. Die Planer vom Löschbezirk Sitterswald, Jürgen Spath und Joshua Zins, richteten die Übung nach der frühen Dunkelheit aus. Angenommen wurde ein Brand in

Weiterlesen

Feuerwehren proben den Ernstfall

Im Rahmen der interkommunalen Zusammenarbeit probten die Löschbezirke Püttlingen und Völklingen Stadtmitte den Ernstfall bei einer gemeinsamen Übung, die durch die Feuerwehr Völklingen geplant und ausgerichtet wurde. Folgendes Übungsszenario hatten sich die Übungsverantwortlichen für die Einsatzkräfte überlegt: Im Rahmen von Baumaßnahmen in den Katakomben unter der Haupttribüne des Hermann-Neuberger-Stadions kommt es zu einem Brandausbruch. Nicht alle mit den Arbeiten beauftragten

Weiterlesen

Rauchmeldertag

Jeder Freitag der 13. ist Rauchmeldertag. Obwohl im Saarland mittlerweile alle Wohnungseigentümer verpflichtet sind, alle ihre Wohnungen mit Rauchmeldern auszustatten, herrscht immer noch Nachholbedarf. So hat es das Team Brandschutzerziehung übernommen, im Namen des Feuerwehrverbandes für die kleinen Lebensretter zu werben. Bewährt haben sich die Raummelder vor allem nachts, wenn sie bei Bränden schlafende Personen wecken, die andernfalls erstickt oder

Weiterlesen

Brandschutzerziehung groß geschrieben

Heute stellen wir den jüngsten Fachbereich in unserer Gemeindefeuerwehr vor. Es ist der Fachbereich Brandschutz-erziehung. In jungen Jahren lassen sich die Kinder viel mehr für das Thema begeistern und können in Gefahrensituationen davon profitieren. Aber auch bei Erwachsenen besteht noch viel Nachholbedarf. Da man dies erkannt hat wird derzeit auch im Regionalverband und auf Landesebene an diesem Thema gearbeitet. Ziel

Weiterlesen

Jahreshauptübung der Feuerwehr Friedrichsthal

Am Samstag, dem 07.10.2017, führte die Feuerwehr Friedrichtshal auf dem Gelände der Fa. Noweda die diesjährige Jahreshauptübung durch. Nach dem Antreten der Feuerwehr mit der aktiven Wehr sowie der Jugendwehr und dem DRK SEG Dudweiler erfolgte durch den Wehrführer, Herrn Dieter Altmeier, die Meldung an den stellv. Brandinspekteur Rouven Dumont, die 1. Beigeordnete der Stadt Friedrichsthal Anne Hauptmann, und den

Weiterlesen