Fettexplosion – Gefahr in jeder Küche!

In jeder Küche kann es vorkommen, dass Speisefett oder -öl zu stark erhitzt wird und anfängt zu brennen. Der natürliche Reflex, Feuer mit Wasser zu löschen, hat hier verheerende Folgen: es kommt zu einer „Fettexplosion“. Der Brand kann aber einfach gelöscht werden, indem man das brennende Öl oder Fett abdeckt, die Energiezufuhr stoppt (z.B. Sicherung rausmachen, Kochplatte ausschalten) und wartet

Weiterlesen

Rauchmelder retten Leben – Ihr Leben

Schon gewusst? Hier im Saarland herrscht Rauchmelderpflicht. Obwohl viele Wohnungseigentümer ihre Wohnungen schon mit Rauchmeldern ausgestattet haben, haben einige noch nicht reagiert. Der Einbau von Rauchmeldern wird zwar nicht überprüft, aber wenn etwas passiert beginnt die Suche nach den Schuldigen und wenn gar Menschen zu Schaden kommen drohen auch strafrechtliche Konsequenzen. Deshalb rüsten Sie, sofern nicht bereits geschehen, Ihre Wohnungen

Weiterlesen

Killer Kohlenmonoxid

Die Tragödie von Arnstein, bei der sechs Jugendliche starben, hat uns auf dramatische Weise wieder auf die permanente Gefahr durch Kohlenmonoxid hingewiesen. In Zeiten von Zentralheizungen und Klimaanlagen ist die Sensibilität im Umgang mit Feuer in geschlossenen Räumen wohl zurückgegangen. Gleichwohl ist die Gefahr durch die immer bessere Isolation von Gebäuden mit einhergehendem geringerem Sauerstoffaustausch gestiegen. Bemerkenswert ist hier, dass

Weiterlesen

Ein einfaches Blatt Papier, das Leben retten kann:

Ihr Leben! ………die Rettungskarte. Durch die Entwicklung im Fahrzeugbau ist die Situation für Retter immer schwieriger geworden. Es sind viele Sicherheitseinrichtungen, wie z.B. Airbags, oder Versteifungen in die Karosserie eingebaut. Diese können nach einem Unfall nicht nur hinderlich sein, sie können auch –wie z.B. nicht ausgelöste Airbags- zur Gefahr für eingeklemmte Insassen und die Rettungskräfte werden. Auf Initiative des ADAC

Weiterlesen

Notfallmeldung – aber richtig!

Notfallmeldung – aber richtig! Die Freiwillige Feuerwehr Völklingen kann aus mancher Erfahrung darüber berichten, welche Probleme und Zeitverzögerungen bei der raschen Hilfe durch allzu aufgeregte und dann oft unvollständige Notfallmeldungen entstehen können. Dabei kann jeder schon Morgen in die Situation kommen, die Feuerwehr oder den Rettungsdienst/Notarzt alarmieren zu müssen. Die wichtigsten Regeln für einen erfolgreichen Notruf dabei sind: Ruhig bleiben,

Weiterlesen

Acht Tipps Ihrer Feuerwehr für Ihr Grillvergnügen

Mit dem 1. Mai beginnt für viele die Grillsaison, viele haben das zeitweise schöne Wetter im Frühjahr schon genutzt. Damit Sie das Grillen unbeschwert genießen können, und nicht ungeplant der Rettungsdienst und/ oder die Feuerwehr zu Ihrer Veranstaltung erscheinen müssen, weisen wir Sie auf die folgenden Tipps des Deutschen Feuerwehrverbandes hin: Acht Tipps zum Grillen Markus Dincher

Weiterlesen