Einsturz ehemaliger Grubenschacht / Absichern eines Loches nach Einsturz Waldstraße Riegelsberg

Einsturz eines Grubenschachtes

Durch die Polizei wurde ein ehemaliger Grubenschacht gemeldet, der eingestürzt war. Die Einsatzstelle befand sich an einem Waldweg nähe der Lampennesterhütte in der Waldstraße. Der Bereitschaftsdienst des Gemeindewasserwerkes Riegelsberg veranlasste zur Unterstützung die Alarmierung der Feuerwehr. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte wurde ein Loch nahe des Waldweges von ca. 3x3m vorgefunden. Die Tiefe betrug ca. 8-10m. Da ein weiteres Einstürzen von

Weiterlesen

Freiwillige Feuerwehr Riegelsberg rückt innerhalb kurzer Zeit zu zwei Einsätzen aus

Alarmierung 1 um 18:36 Uhr: Person in Aufzug Marienstraße Lage: Eine Person war in einem Wohn und Geschäftshaus im dortigen Aufzug eingeschlossen. Maßnahmen: Der Aufzug wurde von der Feuerwehr geöffnet und die Person befreit. Der Rettungsdienst war ebenfalls vor Ort, musste aber nicht tätig werden. Die Feuerwehr verblieb noch an der Einsatzstelle bis ein Hausmeister eingetroffen war. Im Einsatz: Löschbezirk

Weiterlesen